- Startseite -

- Download -

- Richard Schirrmann -

- Berufswahl-orientierung -

- VDM und RSR -

- Schulleben -

- Programm -

- Erprobungsstufe -

- Schulfahrten-konzept -

- Presse -

 -Termine -

- Kollegium -

- WP II & AG -

- Schulgarten -

- Schulordnung -

- Schulpflegschaft -

- Unterrrichts- Sicherungs - Konzept -

- Geschichte -

- Streitschlichtung -

- SV -

- Förderverein -

- Impressum -

 

 

Verleihung des Berufswahlsiegels


Das Berufswahlsiegel der agentur mark

Das Berufswahlsiegel ist eine Auszeichnung, die nur auserwählte Schulen bekommen. Wir waren eine der Schulen die damit ausgezeichnet wurden. Dieses Siegel zu erlangen kostete Lehrer und Schüler viel Arbeit. Die Lehrer unseres STUBO-Teams erarbeiteten ein umfangreiches Konzept zur Berufswahlorientierung, das schon in der fünften Klasse beginnt.

Der erste Schritt zum Siegel ist eine perfekte Bewerbung der Schule; Diese meisterten wir schon mit Bravour, meinte unser Laudatio-Redner. Außerdem sagte er, unsere Schule hätte die Jury bei ihrem Besuch vollends überzeugt und dass das Konzept von Frau Manzel, Frau Schaube, Herrn Langenbach und Herrn Dr. Ehrhardt nahezu perfekt sei. Nachdem unsere Laudatio beendet war, gingen wir alle nach vorne, um die Auszeichnung entgegenzunehmen und um diesen Moment per Foto festzuhalten.

Nachdem alle Schulen ihr Siegel erhalten hatten, aßen und tranken wir noch etwas. Später kam noch eine Frau der Jury zu uns und meinte, die Zeitleiste, die im Konferenzraum hänge und das gesamte Berufswahlorientierungskonzept seien so gut, dass die Jury dieses Modell jetzt auch anderen Schulen empfehlen werde. Danach fuhren wir nach Haus...

Hannah Sommer, Klasse 9a
 

Auf der Homepage der agentur mark sind weitere Bilder von der Verleihung zu sehen.